Girls Camp 2016 – mit prominenter Unterstützung


FSC16_01Das nächste Girls Camp steht vor der Tür und verspricht noch besser zu werden! Prominente Unterstützung erhält das Girls Camp von den X-Talents, jungen Nationalspielerinnen, die sowohl Teilnehmer sind, als auch die anderen Trainings unterstützen werden.

Die Weichen für das Girls Camp 2016 sind gestellt und wir wollen noch besser werden. In den zwei Tagen in Mellensee bieten wir wieder Floorball-Trainings auf dem Großfeld speziell für Mädchen an. Neben dem Hallentraining gibt es natürlich wieder coole Outdoor-Aktivitäten, Touch-Rugby, Ultimate Frisbee oder Floorball-Golf, um einmal die Beispiele vom Vorjahr zu nennen. Unterstützt werden einige der Hallentrainings durch junge Natonalspielerinnen und U19-Spielerinnen, die als dritte Gruppe das Girls Camp dieses Jahr komplettieren!

X-Talents trainieren im Girls CampQuelle: IFF

Die X-Talents sind junge Nationalspielerinnen und U19-Spielerinnen, die außerhalb der Nationalteam-Zusammenzüge durch individuelle Trainings speziell gefördert werden. Die ca. 10 Spielerinnen, unter denen sich bekannte Sommercamp-Gesichter wie Johanne Busse befinden, trainieren als dritte Gruppe im Girls Camp mit. Zusätzlich nutzen sie Teile ihrer Outdoor-Kurse, um ihr Wissen und Können an die anderen Teilnehmer des Girls Camps weiter zugeben und die Trainings zu unterstützen. Wir freuen und schon jetzt auf diese spannende Kooperation!

Anmeldungen beginnen in Kürze

Wir werden Anfang Februar die Anmeldungen frei schalten, also schreibt euch den Termin für das Girls Camp 2016 schon einmal fest ein:

Girls Camp 2016: 24.-26.06. 2016 (Anreise ab 13 Uhr, Abreise ca 15-16 Uhr)

Die Kosten inklusive Vollverpflegung, gemeinsamer Hallen-Übernachtung und Camp-Shirt sind 30 € (FVBB-Mitglieder) / 40 € (nicht FVBB-Mitglieder, die Trainer aus ihrem Verein mitbringen*) / 50 € (nicht FVBB-Mitglieder). Auf alle Fälle ist das ein Knaller Angebot und wir freuen uns schon jetzt, euch bald im diesjährigen Girls Camp begrüßen zu dürfen!

* Sollten eure Vereinstrainer verhindert sein, euer Verein jedoch das Sommercamp engagiert anpreisen, schickt uns eine formlose Mail, damit wir uns über den rabattierten Preis einigen können.


Über Antonia Oelke

Hi, die meisten kennen mich unter dem Namen toni. Ich bin seit einigen Jahren im Sommercamp dabei, weil es einfach Spaß macht! Für mich ist es eine super Sommer-Beschäftigung und ich freue mich jedes Jahr bekannte Gesichter aber auch neue Leute zu treffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.